Jo.de Logo
.EINFACH .KOSTENLOS .SICHER

Girokonto

 
Anbieter Informationen Testsiegel Zinsen Dispo Kosten Gesamt Bewertung  
DKB
DKB-Cash
2,00 € 0,00 € 0,00 € +2,00 € Zum Anbieter
norisbank
Top-Girokonto
0,30 € 0,00 € 0,00 € +0,30 € Zum Anbieter
comdirect bank
comdirect Girokonto
  0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € Zum Anbieter

Fast jeder Mensch hat ein Girokonto und braucht es auch fast täglich

jo.de girokonto

Das Girokonto ist die Voraussetzung für den gewohnten bargeldlosen Zahlungsverkehr. Wenn es um Girokonten geht sind die Unterschiede der Finanzinstitute sehr deutlich. Mit dem Girokonto-Vergleich bei Jo.de bekommen Sie alle Zinsen und Konditionen schnell im Überblick. Wenn Sie die verschiedenen Konditionen und Zinsen vergleichen, dann sichern Sie sich stets das beste Angebot. Bei Jo.de finden Sie einen kostenlosen Vergleich mit den besten und günstigsten deutschen Girokonten. Girokonten sind vorwiegend komplett kostenlos oder werden nur teilweise mit einer monatlichen Gebühr versehen. Kostenlose Girokonten werden oft an bestimmte Bedingungen geknüpft. Das Angebot an kostenpflichtigen und kostenlosen Girokonten ist vielfältig. Daher lohnt sich definitiv eine detaillierte Betrachtung der Konto-Details, sowie ein Vergleich der verschiedenen Girokonten auf Jo.de.


Girokonten werden kaum bis wenig verzinst

Bei Girokonten wird der Fokus auf die Kontoführungsgebühren gelegt, weil oft keine Verzinsung garantiert ist. Mit einem Girokonto können beispielsweise diverse Überweisungen oder Lastschriften getätigt werden. Durch die bekannten Einzahlungen, Abhebungen und Überweisungen hat sich das Online-Banking im „World Wide Web“ mittlerweile stark etabliert. So sind Beispielsweise zu den Kreditinstituten mit Filialbetrieb auch die Online-Banken entstanden. Ein Girokonto ist oft mit einem Überziehungsrahmen (Dispo) ausgestattet. Es gibt auch Girokonten, die nur dank einer Guthabenbasis geführt werden können. Im Gegensatz zu Festgeld- oder Tagesgeldkonten wird ein Guthaben auf ein Girokonto sehr gering, bis gar nicht verzinst. Für ein Girokonto kann ein Dispositionskredit (Dispo) genehmigt werden. Hier werden dann Sollzinsen fällig. Wenn der Kreditrahmen überschritten wird, fallen Überziehungszinsen an, die extra an die Sollzinsen angerechnet werden.

Vergleichen und das beste Angebot finden

Der Vergleichsrechner bei Jo.de berücksichtigt definitiv die individuellen Zahlungseingänge und Guthaben auf dem Girokonto. Egal ob Sie ein Dispo in Anspruch nehmen wollen, eine Kreditkarte wünschen oder Ihr Partner eine EC-Karte braucht. So kann der Vergleichsrechner am besten Ihr persönliches Ergebnis ermitteln. Hier finden Sie den günstigsten Anbieter für Ihr individuell angepasstes Girokonto. Einige Banken können genau nachverfolgen ob regelmäßige Zahlungseingänge (Gehalt etc.) erfolgt sind. Wenn kein Zahlungsverkehr stattfindet, werden oft die Gebühren angehoben oder es wird einfach das Guthaben auf dem Girokonto berechnet und so entstehen Gebühren. Gebühren für die Auszahlung an einem Geldautomat werden vermieden, wenn man die Bankinternen Automaten nutzt.

Die Vorteile eines Girokontos:

  1. Kostenlose Kontoführung wird von vielen Banken angeboten
  2. Mögliche Einräumung eines Kreditrahmes (Dispo)
  3. Bargeldloser Zahlungsverkehr (Lastschriften, Überweisungen etc.)

Die Nachteile eines Girokontos:

  1. Guthaben wird kaum oder nur sehr gering verzinst
  2. Bei Überziehung des Kreditrahmens gibt es hohe Sollzinsen